Kreuzbund: Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige. www.kreuzbund-duesseldorf.de


 


SHG für Führungskräfte

 

 

 

Es gibt auch eine Selbsthilfegruppe für suchtkranke Führungskräfte und Angehörige im Kreuzbund.

Diese findet montags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Kreuzbundes, auf der Hubertustrasse 3, in 40219 Düsseldorf statt.

 

Unsere Motivation eine Kreuzbundgruppe für Führungskräfte mit Suchtproblemen zu gründen, liegt darin,

 

- suchtkranken Menschen neue Perspektiven ohne Suchtmittel aufzuzeigen

- Erfahrungen weiterzugeben

- mit der Gruppe neue Wege zu gehen

- gemeinsam zu lernen und das Leben genießen

 

Dein Motiv

 

- eigenverantwortliches Handeln

- authentisch sein

- handlungsfähig sein und bleiben

- Offenheit für neue Erfahrungen im Leben

 

Dynamische Gruppe

 

- unsere Gruppe ist so individuell wie Du

- thematisch lebendig und flexibel gestalten wir unsere gemeinsame Zeit

 

Aktiv mitgestalten

 

Das Mitwirken aller Gruppenmitglieder ist willkommen.

 

Sei neugierig, sprich uns gerne an oder besuche uns in der Gruppe, um mehr zu erfahren.

 

 

Ansprechpartner und Leiter der Gruppe ist:

 

Klaus Kuhlen

Beisitzer Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0177 / 8701685

E-Mail: klaus.kuhlen@kreuzbund-duesseldorf.de

 

 

   Flyer "SHG für Führungskräfte"

 

 

Zum Öffnen der PDF-Datei(en) benötigen Sie den "Adobe Acrobat Reader" oder ein vergleichbares Programm, mit dem PDF-Dateien dargestellt werden können.

Das Programm gibt es kostenlos hier:

Acrobat Reader herunterladen